Willkommen

Cover "Sterben ist das Letzte"

#aktuell

Der vierte Moll-Krimi "Sterben ist das Letzte" ist seit 2. November in den Buchhandlungen.

 

Was würdest du dir noch vom Leben erwarten, wenn auf dem Sushi-Band ein Zeigefinger daherkommt, um dann vor dir stehen zu bleiben und auf dich zu zeigen?

Marthaler wirft eine Frau in den Müll. Wenig später liegt er selber in einer Tonne. Tot. 

 

Fotos von der Präsentation im Tanzcafé Jenseits

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Inhalt abgleichen